Marktplatzl 3385 Prinzersdorf




Adresse
Linzerstraße 21
3385 Prinzersdorf

Kontakt
Telefon: 0699/13 25 59 35
E-Mail: info@markt-platz.at
Link zur Webseite

NEU - Einladung zu einer virtuellen Tour durchs Marktplatzl
Link zur Virtuellen Tour
Google Link zur Virtuellen Tour

Öffnungszeiten:
5 - 24 Uhr

Bio Produkte

Verkaufsart
Bauernladen

Barzahlung auf Vertrauensbasis

Produkte im Angebot
  • Austernpilze
  • große Auswahl von Frischfleisch über Grillfleisch und Burger
  • verarbeitete Produkte bis zu Fertigprodukten von Schwein, Wild, Huhn, Gänsen und Hochlandrind
  • 9 verschiedene Brote
  • Teigwaren
  • Mehle von Weizen, Emmer und Dinkel
  • 11 verschiedene Weizen und Roggenmehle
  • Urmutmehl
  • Tiefkühlgebäck
  • Getreide zum Selbermahlen
  • Backmischungen
  • Rohmilch
  • verschiedene Käse von der Kuh
  • ca. 27 verschiedene Joghurt
  • Frischkäse von Kuh und Ziege
  • Schafkäse in verschiedenen Variationen
  • Schaftopfen
  • Kartoffeln
  • Süßkartoffeln
  • blaue St. Galler
  • Gemüse nach Saison (zB Spargel, Kürbis, etc.)
  • Obst nach Saison (zB Äpfel, Birnen, Zwetschken, Marillen, etc.)
  • getrocknete Äpfel
  • Apfelmus
  • verschiedene Marmeladen
  • ca. 19 verschiedene Obst-, Obstmischsäfte, trinkfertige Säfte in der 0,3 l Glasflasche
  • ca. 18 verschiedene Öle und Essige
  • Produkte aus österreichischen Sojaprodukten in verschiedenen Variationen
  • hausgemachte Mehlspeisen (auch aus Dinkel)
  • Kürbiskernöl
  • Kürbiskerne natur, gesalzen und in verschiedenen Schokoladen
  • 8 Sorten Popcorn aus St. Pölten
  • Senf aus dem Mostviertel
  • Paradeiserprodukte aus dem Waldviertel (zB Ketchup mild und hot, Letscho)
  • Gemüse- und Kräuterbolognese
  • Pizza & Pasta zum verfeinern von hausgemachten Pizzen
  • diverse Produkte aus Hanf (zB Öl, Mehl, etc.)
  • Honig
  • Müsli
  • Kaffee aus einer regionalen Rösterei
  • glutenfreier Buchweizen und Buchweizenmehl
  • Eier aus Bodenhaltung und Freilandhaltung

Auch wenn manche Produkte etwas exotisch klingen, so stammen doch die meisten Produkte aus einer Entfernung von nur wenigen Kilometern. Die Paradeiserprodukte und der Käse haben die weiteste Entfernung hinter sich mit ca. 70 km. Aber auch diese Produkte werden genau dort verarbeitet, wo sie produziert werden.

Es war uns ein besonderes Anliegen, kleinen Produzenten und vor allem auch Neuanfängern die Möglichkeit zu geben in die Direktvermarktung einzusteigen. Die Betriebe sind Familienbetriebe, die maximal zu Arbeitsspitzen von Aushilfskräften unterstützt werden.
Copyright ©2020 Österreich Regional
Geistiges Eigentum MDA - FAQs